Schloss Sigmaringen mit Donaupromenade Sigmaringen: Wandern in der Stadt

Städte im ländlichen Raum bieten oft einen großartigen Vorzug: einmalige Landschaften gehören unmittelbar zum Einzugsgebiet. In der Kreisstadt Sigmaringen gilt dies in besonderer Weise, schließlich gehören Teile des Donau-, Lauchert- und Schmeientals zur Stadt. Dort hat man mit den Premiumwanderwegen DonauFelsenLäufe ein fantastisches Angebot geschaffen.

Wanderer im Donautal

Ein gewichtiger Vorteil dieser Situation besteht in den direkten Busverbindungen im Stadtverkehr. Sigmaringen ist auch ein überregionaler Verkehrsknotenpunkt der Bahn, so dass Wanderer aus Freiburg, Stuttgart oder Ulm direkten Zuganschluss haben.

Die DonauFelsenLäufe locken

Witbergrunde“, „Kloster-Felsenweg“, „Donaufelsengarten“, „Bettelküchenfährte“ und „Wilde Täler – Fürstliche Höhen“ heißen die vom deutschen Wanderinstitut zertifizierten Rundwege in und um Sigmaringen. Von der kleinen Tour bis zum Ganztagesausflug mit Einkehr ist für jedes Wanderinteresse ein geeigneter Weg dabei. Allen gemeinsam ist das eindrucksvolle Erlebnis in wildwüchsiger Natur und mäandernden Tälern, wo sich zwischen Höhen und Tiefen die landschaftlichen, geschichtlichen, kulturellen und botanischen Schönheiten dieser einmaligen Region erkunden lassen.

Witbergrunde Laucherttal
Das Laucherttal mit seinem mäandernden Flussverlauf gehört zu den schönsten Nebentälern der Donau und kann auf der Witbergrunde bewundert werden.

Donaufelsengarten Donautal
Die Höhen des Talkammes der Donau geben immer wieder abwechselnde Blicke frei in die ursprüngliche Landschaft des Donautals.

Donaufelsengarten Sonnenblumen
Artenvielfalt bei Tieren und Pflanzen gehört zu den Beesonderheiten des Naturparks Obere Donau.

Doch auch die Sigmaringer Innenstadt mit ihrem berühmten Hohenzollern-Schloss ist mindestens einen Besuch wert. Das Donauufer hat sich dank der Gartenschau zu einem schmucken Naherholungs-Areal mit großem Kinderspielplatz herausgeputzt und lädt zu zahlreichen Aktivmöglichkeiten ein. Und die Restaurants, Cafés und Läden freuen sich auch auf Gäste.

Spielplatz an der Donau in Sigmaringen

Ein Kommentar